Lady_Lakers_Logo_original

Lady Lakers “2” – EHC Schaffhausen II vom 11.10.2023

Sieg im dritten Meisterschaftsspiel

Am vergangenen Mittwoch bestritt unser „2“ ihr drittes Meisterschaftsspiel der Saison gegen den EHC Schaffhausen. Trotz des Spiels an einem Mittwoch konnten es sich viele Spielerinnen einrichten, an diesem Match teilzunehmen. Unsere Ladies starteten motiviert in die Partie, sie hatten viel vom letzten Match am vergangenen Sonntag gelernt und waren guter Dinge, dass auch in diesem Match weitere drei Punkte gesammelt werden können. Sie starteten aggressiv ins Spiel, gaben den Schaffhausern kaum Raum und Zeit und machten viel Druck auf das gegnerische Tor. Dies zahlte sich aus, denn bereits in der dritten Minute konnte Marina Bischof die Führung erzielen. Trotz zwei Gegentoren, welche in den nächsten Minuten erzielt wurden, führte unser Team nach 20 Minuten mit 3:2, alle Tore durch Marina Bischof geschossen. Im zweiten und ditten Drittel fielen nicht mehr so viele Tore, die Partie blieb aber intensiv und unsere Ladies waren jederzeit fokussiert. Schlussendlich endete dieser Match mit einem 5:4 für unsere Ladies. Somit konnten, wie zum Ziel gesetzt, weitere drei Punkte gesammelt werden.

Die Tore erzielten Marina Bischof (3), Gioanna Eppert und Soraya Sulzberger.

Die nächste Partie findet bereits wieder am nächsten Sonntag, 15.10.2023 um 11:30 in der SGKB Arena statt. Dieses Cupspiel wird gegen den HC Luzern bestritten. Das gesamte Team freut sich über jeden Zuschauer und Anfeurer.

Bericht von #6 Sarah Hediger

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert