Spielberichte

Lady Lakers "2" - SC Celerina vom 24.02.19

Gekämpft bis zum Ende

Am 24. Februar 2019 hatten die Ladys aus dem 2. Team ihr letztes Spiel in ihrer ersten Saison.
Über die ganze Saison hinweg und in jedem Spiel war der Ehrgeiz klar zu erkennen. So auch in dem Spiel gegen die Damen des SC-Celerina.
Mit leichten Startschwierigkeiten der Lady Lakers brachte sich das gegenerische Team bereits im ersten Drittel deutlich in Vorsprung. Das Drittel endet mit 8:0 für den Gegner.
Dies liessen die Rapperswilerinnen jedoch nicht auf sich sitzen und zeigten eine starke Partie im zweiten Drittel. Die Gegner zeigten sich gefordert. Leider blieben aber die Torchancen der Lady Lakers erfolglos. Unsere neue Torhüterin Gina Meili bewies ihr können in ihrem ersten Spiel und konnte die Angriffe sehr gut abwehren. Trotz einigen Chancen unsererseits blieb das Tornetz der Gegner leer. Nach Ende des zweiten Drittels zeigte die Anzeige 0:10 für die Lady‘s aus Rappi.
Bis zum Schluss kämpften die Lady‘s und haben auch im letzten Drittel alles gegeben. Das Spiel ging mit 0:13 aus.
Mit viel Ehrgeiz und Siegeswille wird das „2“ in die neue Saison starten.

Bericht von #26 Janine Breny