Spielberichte

Lady Lakers - HC Eisbären vom 28.12.16

Wieder 3 Punkte für die Ladys

Die Lady Lakers trafen am Mittwoch 28.12.2016 in einem Nachtragsspiel zu Hause auf die Eisbären aus St. Gallen. Die Ladys starteten gut ins Spiel. Nach 8 Minuten gingen die Ladys in Führung, nach dem ersten Drittel stand es 3:0 für die Rosenstädterinnen.

Nach der Pause konnten die Ladys dort weitermachen wo sie im ersten Drittel aufgehört haben. Nach 30 Minuten stand es 5:0 für die Ladys. Nach einer Unkonzentriertheit konnten die Eisbären zum 5:1 verkürzen. Nur 1.5 Minuten später stand es 6:1 für das Heimteam.

Im Letzten Drittel wollten die Damen aus Rapperswil keine Tore mehr erhalten. Die ersten 10 Minuten passierte nicht sehr viel, dann konnten innerhalb 30 Sekunden zwei Tore für das Heimteam erzielt werden. Leider reichte auch diesmal nicht fürs "Stängeli", aber die Ladys konnten das alte Jahr mit 3 Punkten und einer guten Leistung abschliessen.

Am Samstag 7.1.2017 um 20.30 Uhr folgt schon das nächste Spiel in Wil, gegen den Leader notabene.

Bericht von Anja Rieder #17