News

Die Saison ist vorbei – der Aufstieg in die Zwischenliga geschafft

 

Im Sommer standen die Lady Lakers kurz vor dem aus. Ein paar wenige Spielerinnen blieben noch übrig. Die Zeichen standen auf "Aus“, doch mit viel Engagement und Willen konnte das „Aus“ verhindert werden. Die Torhüterposition war lange nicht besetzt. Mit Katja Balser konnte eine Torhüterin gewonnen werden, welche ein sehr starker Rückhalt für unser Team geworden ist.

Kurz vor Saison beginn hat sich auch noch der bisher amtende Trainer verabschiedet. So kurz vor dem Saisonstart einen neuen Trainer zu finden war kein einfaches Unterfangen. Doch mit Patrick Hirsig, Conny Tanner und Wilfried „Meli“ Peter konnte ein gut harmonisierendes Trainerteam gefunden werden. Mit diesem Wechsel kehrte nun endlich Ruhe ein. Die Saison konnte starten.

Die Erwartungen an die Saison waren nicht sehr gross, da wir nicht einschätzen konnten wie Stark wir sein werden. Die schwierige Vorsaison hat das Team zusammen geschweisst und es gestärkt. Wir wussten zusammen können wir alles schaffen. Dies spiegelte sich dann auch in den Spielen wieder. Gerieten wir in Rückstand  wurde nie aufgegeben, es wurde bis zum Schluss gekämpft. Der zweite Schlussrang und der Aufstieg in die Zwischenliga wurde vom Vorstand gefordert, dennoch war der zweite Schlussrang nicht das was man erwarten konnte. Genau darum sind wir unheimlich stolz auf das geleistet. Wir hatten keine Change und haben sie genutzt.

 

 

In diesem Sinn möchten wir uns bei allen bedanken, welche uns unterstützt haben:

Trainerteam
Danke an unser tolles Trainerteam. Ihr habt uns dort hingebracht wo wir heute stehen. Mit viel harter Arbeit und Geduld habt ihr uns immer weiter gebracht. Patrick Hirsig als Headcoach und unerfahrener Trainer hat uns zum Erfolg gecoacht. Er wurde von Wilfried „Meli“ Peter mit seiner grossen Erfahrung unterstütz. Conny Tanner hat unsere schwächeren Spielerinnen gecoacht, damit diese auch einen Schritt weiter kommen. Das Trainertrio hat sich optimal ergänzt und hat vor allem die nötige Konstanz und Ruhe zurück in Team gebracht.

 

 

Goalitrainer
Mit Philipp Fries stand uns ein Torhütertrainer zur Verfügung. Ein richtiger Glücksfall für uns. Er sorge dafür, dass aus Nicole Hager von einer Feldspielerin ein Goalie wurde. Philipp ein riesen Danke schön für dein Engagement und Geduld. 

Nachwuchsspielerinnen
Danke an den EHC Wetzikon für die gute Zusammenarbeit und dass wir in schwierigen Situationen immer auf die Nachwuchspielerinnen zurückgreifen konnten. Danke an Nina und Nora Harju, Anja Rieder, Moena Blaser und Lisa Matzinger für den geleisteten Einsatz.  

Technischer Dienst
Ein riesen Danke auch an unseren Technischen Dienst. Allen voran Sandra Rieder, Hans Hager und Evi Bleesz. Sowie allen anderen, welche uns zur Verfügung standen. Ohne euch hätte kein Spiel stattgefunden.

Vorstand
Danke an unseren Vorstand für die geleistete Arbeit. Allen voran unserer Präsidentin Evi Bleesz. Ihr Einsatz für uns war sehr gross und vor allem in den schwierigen Situationen war sie stets da.

Fotograph
Ein riesen Dankeschön an Marcus Bisig für die tolle Fotos. An jedem Spiel war er stets dabei und fotografierte immer für uns. Danke für die tollen Bilder.

Fans und Sponsoren
Danke auch an unsere Fan, Supporter und Sponsoren. Ohne auch wäre das alles gar nicht möglich gewesen.

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns bereits jetzt auf die kommende Saison. Wir werden an dieser Stelle wieder informieren sobald es neues zur neuen Saison geben wird.